top of page
Reise-Apps
Bestatter und Social Media

"Der Tod gehört doch nicht in die Mitte der Gesellschaft!"

Doch! Genau dort gehört er hin. Der Tod ist gefühlt das letzte große Tabu-Thema, dass wir in unserer heutigen Zeit noch kennen. Immer häufiger verschwinden Menschen aus unserem Umfeld. Im Nachhinein erfähren wir dann, dass diese verstorben sind.

Der Tod ist Bestandteil unserer Gesellschaft und es ist wichtig ihm auch seinen Platz zu geben.

Ich möchte zeigen, was sich in der Bestattungskultur verändert hat. Wie hat sich unser Abschiednehmen verändert und wie trauern wir heute. Genauso möchte ich aber auch darauf eingehen, wie der Arbeitstag als Bestatter aussieht und welche rechtlichen Rahmenbedingungen es rund um die Themen Tod und Bestattung gibt.

Wie viele andere Bestatter auch Teile ich Eindrücke aus meinem Leben und Arbeitsalltag in meinen Social Media Profilen bei Facebook und Instagram. Folgend möchte ich Ihnen Einblick in das, was ich zu sagen habe, geben und Sie einladen, mir zu folgen.

Gibt es Fragen, die Sie einem Bestatter schon immer einmal stellen wollten? Hier haben Sie die Möglichkeit, diese zu stellen.

Gerne nehme ich bei der Gestaltung meiner Beiträge auf Ihre Fragen Bezug.

bottom of page