top of page
Lebendige Erinnerungen_ohne Text_Banner_3 zu 1.png

Friedhöfe sind Orte der Toten. Sie sind jedoch keine tote Orte.

Friedhöfe sind ganz im Gegenteil sehr lebendige Orte. Sie sind der Platz, an dem Erinnerungen lebendig werden können, wo Trauer ihren Platz hat,

der Ort an dem man dem Menschen, den man geliebt hat und der gehen musste, nahe sein kann. Kurz, Sie sind auch ein Ort der Lebenden.

Denn Trauern bedeutet zu leben und zu lieben.

Der klassische Gedenkort ist auf dem Friedhof das Grab mit seinem Grabstein. Sellten ist auf Gräbern genug Platz um dem Leben und Wesen des Menschen gerecht zu werden, an die diese erinnern sollen. Ich freue mich mit "dein Nachklang" einen Partner gefunden zu haben, der eine Lösung für diesen Platzmangel anbietet.

QR-Medaillon "Herz" schwarz matt
Gedenkseite auf dem Handy

Mittels eines Medaillons aus eloxiertem Alluminum, auf das ein QR-Code eingraviert ist, wird der Zugang zu einer digitalen Gedenkseite auf dem Grabstein angebracht.

Dieses Medaillon ist einfach anzubringen und bedarf keiner aufändigen Montage.

Die digitale Gedenkseite kann mit Videos, Bildern und Text gefüllt werden. Somit können auch die Erinnerungen lebendig werden und bleiben. Allen Besuchern wird somit ein besserer Eindruck von Ihrem gelibeten Menschen vermittelt.

Mit der Beispielgedenkseite können Sie einen ersten Eindruck erhalten, wie eine solche Gedenkseite aussehen kann.

Von mir können Sie einen 15 % - Rabattcode für den Onlineshop von meines Partners erhalten.

bottom of page